Bildleiste

Viereckbauma - Drehflügeltüren

Standard-Drehflügeltüren

Überall dort, wo die Türbewegung mit der Hand zu umständlich ist, nehmen automatische Drehflügeltüren diese Aufgabe ab.

Vorteilhaft und komfortabel ist der Einsatz in Geschäften und Kaufhäusern, Krankenhäusern und Schulen, Senioren- und Behindertenheimen, ebenso auf Flughäfen und Bahnhöfen.

Soweit Sicherheit gewährleistet werden soll, bietet sich der Einbau für Zutrittskontrollen, als Brandschutztüren oder Sicherheitsschleusen an.

Des weiteren können automatische Drehflügeltüren zur Einsparung von Energiekosten als Windfanganlagen, Außentüren und Flurabschlusstüren eingesetzt werden. Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten, Offenhaltezeiten und Öffnungswinkel sind exakt auf die Bedürfnisse im jeweiligen Bereich einstellbar.

Doppeldrehflügeltüren

Bei Doppel-Drehflügeltüren ist nur ein Antrieb notwendig, welcher beide Türen gleichzeitig koordiniert und damit einen synchronen Bewegungsablauf sichert. Der Antrieb ist verschleißarm und wird mikroprozessorgesteuert, so dass Dauerbetrieb rund um die Uhr sichergestellt ist. Diese Lösung ist damit ideal für Firmen- und Verwaltungsgebäude, Hotels und Banken.

Unsichtbarer Antrieb

Unsichtbarer Antrieb

Eine unauffällige Lösung ist ein im Boden versenkter Antrieb. Die Kraft wird direkt in den Drehpunkt geleitet und dieser verrichtet elektrohydraulisch, leise und unsichtbar seinen Dienst. Türen öffnen und schließen sich wie von selbst. Dieser Antrieb ist ebenfalls wartungsarm und zuverlässig.

Zurück zur Produktübersicht