Bildleiste

Viereckbauma - Feuerschutztore

Der Einsatz von Feuerschutztoren bietet sicheren Brandschutz für Geschäftshäuser, Warenlager, Tiefgaragen, Produktionsstätten, Krankenhäuser, Flughäfen etc.

Entsprechend der vorhandenen Bausituationen oder individuellen Ansprüchen können Feuerschutztore an unterschiedlichste Anforderungen von Industrie, Handel und Gewerbe angepasst werden.

Modernste Antriebs- und Steuerungssysteme gewährleisten Zuverlässigkeit, einfache Bedienbarkeit und einen sicheren Torbetrieb mit automatischer Schließung im Brandfall, auch bei Stromausfall.

Feuerschutztore werden entsprechend der DIN 4102 geprüft. Rauchdichte Feuerschutz-Schiebetore für sichere Flucht- und Rettungswege sind zusätzlich auch nach DIN 18095 geprüft. Sie empfehlen sich für Bereiche mit hoher Personenfrequenz, um Menschen im Brandfall vor der Ausbreitung lebensgefährlicher Rauchgase zu schützen. Für den schnellen Personendurchgang und die Durchfahrt mit kleineren Transportwagen bieten sich Feuerschutz-Schiebetore mit Schlupf-/Fluchttür an.

Zurück zur Produktübersicht